|

Tell Freilichtspiele in Interlaken

22. Juni – 31. August 2019

Erlebe die Inszenierung von Friedrich Schillers Drama

Tauche ein in ein Stück Schweizer Geschichte und lass dich von der authentischen Inszenierung dieses Dramas mitreissen. Erlebe den legendären Apfelschuss von Wilhelm Tell auf der Freilichtbühne in Interlaken hautnah mit. Das einzigartige Volkstheater zieht seit vielen Generationen Jung und Alt in seinen Bann.

Die Tellspiele Interlaken 2019 auf einen Blick

  • Datum: 22. Juni – 31. August 2019

  • Ort: Tell Freilichtspiele Matten bei Interlaken

  • Essen/Trinken: Auf dem Tellplatz gibt es verschiedenen Take Away Stationen sowie ein bedientes und ein Self-Service Restaurant mit traditionellen Gerichten.

Eintrittspreise Tellspiele Interlaken

Kategorie Preis
Erwachsene CHF 58.00
Kinder bis 16 Jahre CHF 29.00

Friedrich Schillers «Wilhelm Tell» – Tradition seit über 100 Jahren

Kesslers Hut wird vor Dorfbewohnern aufgestellt an den Tellspielen in Matten bei Interlaken

Von 1912 bis 2015 wurde Friedrich Schillers Drama vom Freiheitshelden Wilhelm Tell auf der Naturbühne in Interlaken aufgeführt. Kein Werk der Literaturgeschichte hat die Schweizer Volkskultur so nachhaltig geprägt und keine Theaterbühne zeigt Schweizer Geschichte so hautnah und authentisch wie die Tellspiele Interlaken. Mit der Inszenierung «Tell – ein Stück Schweiz» 2016 bis 2018 von Ueli Bichsel und der aktuellen Neuinszenierung «Tell, die Legende lebt!» von Oliver Stein, gehen die Tellspiele neue Wege. Die Geschichte basiert nach wie vor auf dem Drama «Wilhelm Tell» von Friedrich Schiller. Neu erzählen dir die Eidgenossen ihre Erlebnisse in Mundart – das Deutsch von Schiller wirst du nur noch in vereinzelten Zitaten zu hören bekommen. Geschichte und Moderne finden auf der Freilichtbühne in spannungsvoller Dramatik zueinander.

Mitreissende Inszenierung auf der Freilichtbühne

Schweizer Nationalheld Wilhelm Tell mit seinem Sohn und im Hintergrund Soldaten an den Tellspielen

Die Tellspiele sind das grösste Freilichttheater der Schweiz. Über 130 Schauspieler – vom Hauptdarsteller bis zum Statisten sind alles Laien – bilden die grosse «Tellspiel-Familie». Pferde, Kühe und Ziegen helfen mit, das Freilichttheater immer wieder zu einem eindrücklichen Erlebnis für Jung und Alt werden zu lassen. Das Spektakel findet auf der herrlichen Naturbühne im «Rugenwald zu Matten» statt, wodurch die Zuschauer direkt ins Geschehen gezogen werden. Dank der gedeckten Tribüne mit rund 2000 Sitzplätzen können die Spiele bei jeder Witterung durchgeführt werden.

Deshalb musst du dir die Tellspiele Interlaken ansehen

  • Authentische Atmosphäre dank der Naturbühne

  • Überdeckte Tribüne

  • Familienfreundliches Gesamterlebnis

  • Inszenierung durch lokale Laien-Schauspieler

Persönlicher Tipp

«Die Aufführung in Mundart und mit lokalen Laien-Darstellern macht die Inszenierung in dieser einmaligen Naturkulisse extrem nah und authentisch.»

Deine Unterkunft in Interlaken – tauche ein in ein Stück Schweizer Geschichte

Mach den Besuch der Tellspiele zu einem großartigen Gesamterlebnis und buche hier deine Übernachtung in Interlaken.