|

Wo Türkis in Staunen versetzt

Brienzersee – der türkisfarbene Smaragd

Der türkisfarbene Brienzersee inmitten des Berner Oberlandes bietet dir zu jeder Jahreszeit unvergessliche Erlebnisse auf, im und am faszinierenden Seewasser. Bestaune die imposanten Bergflanken entlang der Seeufer oder gehe in den pittoresken Dörfern rund um den Brienzersee auf Entdeckungstour. Erlebe die verschiedenen Wasseraktivitäten oder entspanne dich beim winterlichen Badespass im Hotpot am traumhaften Brienzer Quai.

  • Umfassendes Angebot für Wasseraktivitäten in Bönigen, Iseltwald und Brienz

  • Charmante Hotels und Unterkünfte mit Seeblick rund um den See

  • Schnell erreichbare Ausflugsziele mit Panoramablick über das türkisfarbene Wasser

  • Prachtvolle, umliegende Berglandschaft sorgt für Gefühl der Geborgenheit

  • Viele Badestellen und Grillplätze rund um den Brienzersee laden zum Verweilen ein

  • Badespass bei winterlicher Atmosphäre im Hotpot am Brienzer Quai

  • Winter-Kajak Tour auf dem spiegelglatten Brienzersee

Der See umgeben von steilen Bergflanken

In den Morgenstunden ruht der Brienzersee oft spiegelglatt inmitten der Berner Oberländer Alpen. Das türkisfarbene Wasser strahlt eine besondere Kraft aus. Je nach Wind und Wetter zieren erst im Verlauf des Tages feine Schaumkrönchen die Wasseroberfläche und der Wellengang im glitzernden Wasser nimmt zu. Findest du es auch faszinierend, das Zusammenspiel von Wasser, Wind und Wetter zu beobachten? Auf beiden Seeseiten ragen steile Bergflanken empor. Ein Gefühl der Geborgenheit breitet sich in dir aus, beim Anblick dieser stimmungsvollen Szenerie. Im Vergleich zum Thunersee wirken die Berge hier viel näher und die Natur wilder. Der Brienzersee hat eine Fläche von 29.8 km2, ist 14 km lang und 2.8 km breit. An seiner tiefsten Stelle reicht der See bis zu 260 m in die Tiefe, damit zählt er zu den fünf tiefsten Seen der Schweiz.

Der türkisfarbene Smaragd in der Ferienregion Interlaken

Venizianisches Taxiboot Donna Anna auf dem türkisen Brienzersee umgeben von Bergen

Lass dich von der intensiven Türkisfarbe des Brienzersees verzaubern. Die Farbintensität ist im Frühling und Herbst besonders schön. Je mehr Sonnenlicht auf den See fällt, desto durchdringender ist das Türkis. Weisst du, warum der Brienzersee türkisfarben ist? Es liegt an kleinen Sedimentpartikeln, die durch das Gletscherwasser der Lütschine und der Aare in den See geführt werden. Diese enorm feinen Partikel sinken nur sehr langsam ab. In Verbindung mit optischen Effekten und aufgrund der Sauberkeit des Sees kommen die Gletscherpartikel zusätzlich zur Geltung. Überzeuge dich selbst vom intensivsten Türkiswasser im Herzen der Schweiz. Ein Erinnerungsfoto als Beweis für Zuhause ist ein Muss.

Der Tipp für das ultimative Beweisfoto

Fotografiere den Brienzersee aus der Höhe, um den türkisenen Farbton optimal mit deiner Kamera einzufangen. Bei einem Ausflug auf das spektakuläre Brienzer Rothorn, auf einer anspruchsvollen Wanderung über den Brienzergrat zum Augstmatthorn oder bei einem Besuch der panoramareichen Axalp entsteht dein perfektes Erinnerungsfoto.

Das Türkis ganz nah erleben

Möchtest du das intensive Türkis des Brienzersees aus nächster Nähe bestaunen? In Bönigen kannst du ein Kajak oder ein Stand Up Paddle (SUP) mieten und sogar Kurse sowie geführte Touren buchen. Spüre die erfrischende Seebrise und lausche dem leichten Schlagen der Wellen, während du über das glitzernde Wasser gleitest und das eindrucksvolle Panorama der umliegenden Bergwelt bewunderst. Liebst du temporeiche Aktivitäten? Dann ist eine Spritzfahrt mit dem Jetboat perfekt für dich. Ein Hauch Adrenalin, ordentlich Tempo und actionreiche 360-Grad-Umdrehungen erwarten dich. In Brienz kannst du weitere Trendsportarten und Wasseraktivitäten ausprobieren: Wakesurfen, Wakeboarden, Wakeskaten sowie Wakeskiing. Diese Wassersportarten lassen dein wassersportbegeistertes Herz höherschlagen.

Erlebe charmante Dörfer mit Schweizer Charakter

Die pittoresken Dörfer rund um den Brienzersee sind zu jeder Jahreszeit der ideale Ausgangspunkt für deine Ausflüge und Erlebnisse in der Ferienregion Interlaken. Erkunde historische Häuser in Bönigen oder Iseltwald, geniesse die lokale Küche, spaziere entlang der Uferwege oder lausche den heimatlichen Klängen an lokalen Folklore-Anlässen. Im heimeligen Dorf Brienz schlenderst du durch malerische Gassen mit blumengeschmückten Schweizer Chalets oder entlang der Seepromenade. Hier am Quai findet jeweils Anfang Juli das internationale Holzbildhauer Symposium statt. Künstler aus aller Welt zeigen ihr Können und begeistern mit imposanten Holzskulpturen. Die schmucken Orte Ringgenberg, Goldswil, Niederried und Oberried liegen zwischen Brienz und Interlaken an südlicher Hanglage am Brienzersee. In allen Dörfern rund um den See erwartet dich ein traumhafter Ausblick über die imposante Berg- und Seenlandschaft.

Insider-Tipp: Schweizer Häuser von anno dazumal erleben

Das Freilichtmuseum Ballenberg nimmt dich mit auf einen Spaziergang durch die Jahrhunderte. Bestaune mehr als 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus der ganzen Schweiz und 250 einheimische Bauernhoftiere.

Abwechslung und Natur pur von Interlaken bis Brienz

Tauche ein in die abwechslungsreiche Erlebniswelt rund um den idyllischen Brienzersee. Naturliebhaber, Sportbegeisterte und Genussmenschen kommen in der Region voll auf ihre Kosten. In malerischen, kleinen Buchten findest du gemütliche Grill- und Badestellen. Wage den Sprung ins kühle Nass, das alpine Bad im sauberen See erfrischt Körper und Geist. Mit überraschend warmen Temperaturen lockt das Naturstrandbad Burgseeli in Ringgenberg, das inmitten eines Naturschutzgebietes liegt. Verbinde deinen Badeausflug mit Bewegung. Rund 400 km markierte Wander- und Spazierwege sowie zahlreiche Velowege und Mountainbike-Routen locken rund um den See auf Erkundungstouren zu gehen. Ein weiteres Highlight am Brienzersee sind die silber-weissen Giessbachfälle, die sich schäumend und tosend über 14 Stufen in den See stürzen. Kombiniere das imposante Naturspektakel mit einer entspannenden Schifffahrt. Geniesse den Wind im Haar und erlebe unvergessliche Augenblicke auf dem See.

Unvergessliche Wintererlebnisse am und auf dem Wasser

In der Winterzeit zieren mit Lichtern geschmückte Häuser das Ufer des Brienzersees. Verträumte Weihnachtsmärkte sorgen speziell während der Adventszeit für ein zauberhaftes Ambiente. Von den Dörfern rund um den Brienzersee sind die charmanten, familiären Wintersportgebiete Beatenberg-Niederhorn, Habkern und Brienz-Axalp innerhalb 30 bis 50 Minuten mit dem Auto oder öV erreichbar. Nebst gut präparierten Skipisten hält die Ferienregion Interlaken eine Vielzahl an abwechslungsreichen Winteraktivitäten wie Winterwandern, Schneeschuhlaufen, Langlaufen oder Schlitteln für dich bereit. Nach einem erlebnisreichen Wintertag kannst du dich am Brienzer Quai in einem Hotpot entspannen. Geniesse ein Apéro oder ein Käsefondue mit einzigartigem Blick über den Brienzersee.

Erholung auf dem winterlichen Brienzersee

Ein unvergesslich schönes Erlebnis ist eine Tour mit dem Winter-Kajak auf dem Brienzersee. In einen warmen Trockenanzug eingepackt, gleitest du sanft über das Wasser und bewunderst dabei die verschneite Berglandschaft um dich herum. Erholung pur und unvergessliche Momente sind dir garantiert.

Übernachten mit Seeblick

Verbringe zu jeder Jahreszeit erlebnisreiche und unbeschwerte Ferien am Brienzersee. Der türkisfarbene Smaragd der Ferienregion Interlaken lädt dich zu einer faszinierenden Entdeckungstour ein. Übernachte in einem charmanten Hotel oder fühle dich in einer Ferienwohnung fast wie zuhause. Entlang des Ufers befinden sich zudem über fünf idyllisch gelegene Campingplätze mit atemberaubenden Panoramen und direkter Seelage. Übernachte dort, wo Tradition gelebt wird, das Landleben im Einklang mit der Natur stattfindet und die mächtigen Berge sich im Blau des Sees spiegeln.

Schon gewusst? 

14

km lang ist der Brienzersee

2.8

km breit ist der Brienzersee

260

m tief ist der Brienzersee

29.8

km2 Wassererlebnis pur bietet der Brienzersee

17

bis 21 Grad beträgt die durchschnittliche Wassertemperatur im Sommer

x

Wasseraktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten gibt es rund um den Brienzersee