Ausstellungsraum Schule für Holzbildhauerei

PDF

Handwerk

Besuche die Lernenden und schau diesen bei der Arbeit zu

Bestaune Kunstwerke vom Übungsstück bis zur Abschlussarbeit. Erfahre in der Ausstellung wie breit und umfassend die Ausbildungen im gestalterischen und handwerklichen Umfeld sind. Entdecke traditionelle Figuren und moderne Interpretationen.

Seit 1884 wird in der Schule für Holzbildhauerei Brienz die handwerkliche Grundausbildung angeboten. Nebst der klassischen Bildhauerei werden seit einigen Jahren an der Berufsschule auch Lernende in weiteren Handwerksberufen, wie Küfer, Korb- und Flechtwerkgestalter, Drechsler und Weissküfer ausgebildet. In der vierjährigen Ausbildung zum Holzbildhauer bzw. zur Holzbildhauerin werden beispielsweise Techniken im Schnitzen in den Sparten Mensch, Tier und Ornament erlernt. Lass dich vom Ideenreichtum und von der Vielfalt der Objekte in der Ausstellung überraschen. Zwei bis vier Lernende arbeiten während den Öffnungszeiten direkt im Ausstellungsraum. Schaue ihnen dabei über die Schulter.

Deine Highlights auf einen Blick

  • Ausstellung aktueller Arbeiten, Projekte und früherer Werke der Lernenden
  • Zwei bis vier Lernende bearbeiten aktuelle Projekte
  • Einblicke und Informationen zu fünf traditionellen Holzhandwerksberufen

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Ausstellung nur offen während des Schulbetriebs (weiter Infos)
  • Verbinde deinen Ausflug mit einem Besuch des Museums für Holzbildhauerei Brienz oder einem der Holzbildhauerbetriebe
  • Führung durch die Schule auf Anfrage möglich

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

___________________________________
MO – DO 08.00 – 11.30 Uhr / 14.00 – 17.00 Uhr
FR 08.00 – 11.30 Uhr / 14.00 – 15.00 Uhr
An Feiertagen und während den Schulferien bleibt die Ausstellung geschlossen
www.holzbildhauerei.ch/de/Info/Ausstellung

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

  • Barrierefreier Zugang

  • Barrierefreies WC

  • WC-Anlage

Social Media

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.